Die Filmresearcher von Framepool haben eine 35mm Filmrolle vom Staatsbesuch von Präsident Kennedy in Deutschland 1963 gefunden, die noch nicht veröffentlicht wurde.

Der Film über den Staatsbesuch von Präsident John F. Kennedy in Hanau und Wiesbaden am 25. und 26. Juni 1963 wurde von Kameraleuten der US Air Force gedreht. Es war der erste Staatsbesuch eines amerikanischen Präsidenten in Deutschland nach dem 2. Weltkrieg. Kennedy wurde mit einem überwältigenden Enthusiasmus empfangen. Hunderttausende säumten die Straßen um den jungen und charismatischen amerikanischen Präsidenten willkommen zu heißen. Kennedy fährt zusammen mit Ludwig Erhard im offenen Wagen durch Wiesbaden.