Wonder Woman, eine weibliche Superheldin aus den 1940er Jahren, kehrt auf die Leinwände zurück.

„[Der US-amerikanische Psychologe und Schriftsteller William Maulton] Marston erdachte sich eine schwarzhaarige, starke und attraktive Amazonenprinzessin namens Diana, die übermenschlich stark war und gut kämpfen konnte. Viele von Marstons Ideen sind auf zeitgenössische und persönliche Einflüsse zurückführbar.“ (Quelle: Wikipedia)

Um den Film Wonder Woman scheint sich dennoch eine Kontroverse um die Partnerschaft mit ThinkThin Diät-Proteinriegel zu entwickeln. Schlank zu sein macht niemanden zur Wonder Woman, sondern ihre Kraft, Entschlossenheit, Wille und Mut sind es, die sie auszeichnen.

Wir bei sind stolz, euch UNSERE Wonder Women zu präsentieren. Einige von ihnen haben ihre Spur in der Geschichte hinterlassen indem sie es wagten, sich gegen Ungleichheiten zu stellen. Es sind aber auch gewöhnliche Mädels, die furchtlos, stark, engagiert und leidenschaftlich sind – die aber vor allem nicht durch ihren Hüftumfang definiert werden.

Hier eine komplette Shotlist mit unserer Wonder Woman-Kollektion.