in Oberbayern beherbergt vom 7.-8. Juni 2015 den Gipfel. Die Filmaufnahmen vom Schloss wurden kürzlich exklusiv für gedreht.

Schloss wurde vor 100 Jahren von Johannes Müller- errichtet, einem protestantischen Theologen und Schöngeist, der sich als Kritiker der modernen individualistischen Lebensart hervortat. Der Ort atmet ‚Deutschen Geist‘ und wurde für lange Zeit zu einem Rückzugsort für Intellektuelle, Künstler und Kunstliebhaber. Im Hotel herrschte ein besonderer Gemeinschaftssinn, vieles glich mehr einer Jugendherberge. Der Komiker Loriot kam regelmäßig und schrieb hier einige seiner schönsten Sketche. Szenen wie das Galadiner oder das Hauskonzert mögen von Elmauer Abenden inspiriert sein.

Heute ist das Hotel komplett renoviert und der verrückte Geist des Hotels Geschichte. Wir hoffen, dass die Politiker eine inspirierende Zeit auf Elmau verbringen und dass der extrem teure Gipfel zu Ergebnissen für eine bessere Welt beiträgt. Dass wäre dem Ort angemessen.
Das kann bei Framepool lizenziert werden.