Die Welt des Films ist eine Welt voller Farben – zumindest seit der Mitte des letzten Jahrhunderts. Trotzdem funktioniert die Suche bei den meisten Footage-Archiven immer noch schwarz-weiß, allein durch Eingabe von Keywords. Der Weg zum passenden Shot ist so oft umständlich und frustrierend. Bestimmte Nuancen lassen sich eben nur schwer mit trockenen Begriffen umschreiben. Farben führen dort weiter, wo Worte an ihre Grenzen kommen. Warum sollte man sie also nicht in die Suche nach dem richtigen Shot einbeziehen?

Wir arbeiten stetig an der Verbesserung unseres Shops, doch mit der Einführung der „Visuellen Suche“ haben wir diesmal einen besonders großen technologischen Sprung gemacht – in Reminiszenz an die Einführung des Farbfilms 😉 Ab sofort ist es möglich das Suchergebnis nach Motiven, nach Farben oder der Ähnlichkeit zu einem ausgewählten Referenzshot sortieren zu lassen. (Wobei in die Ähnlichkeitssuche natürlich auch schwarz-weiße Keywords einbezogen werden können. Wie hoch die Keywordrelevanz im Einzelfall sein soll, wählen Sie selbst). Die neue Funktionalität ist nicht nur absolut unkompliziert, sondern ermöglicht „Volltreffer“, die Sie allein mit Keywords vermutlich niemals gefunden hätten.

Am besten einfach mal die visuelle Suche ausprobieren und vom Ergebnis überraschen lassen!